Untertitel: Ein Fall für Biene Hagen
Beschreibung: Judith Schöller, das Starmodel aus Grefrath am Niederrhein, besucht ihren Heimatort. Dort trifft sie auf Sabine »Biene« Hagen. Es kommt zum Streit. Schließlich sind sich die beiden seit 20 Jahren in Feindschaft verbunden. Zwei Tage später liegt Judith tot im Teich und ausgerechnet Biene findet sie. Nun ist Biene für alle die Hauptverdächtige. Es gibt nur einen Weg, ihre Unschuld zu beweisen: Sie muss den wahren Mörder finden. Ob ihr Ex-Freund und Polizist Jochen oder Jago Diaz Fernández, der sexy aussehende Verlobte von Judith, eine Hilfe sind?

Klappentext: Was macht man, wenn die Erzfeindin tot im Teich liegt?

Richtig! Man sucht auf eigener Faust nach dem Mörder. Das zumindest denkt sich Sabine, als alle aus ihrem Dorf sie für die kaltblütige Killerin von Supermodel Judith halten. Nun stellt sich die Frage, ob Sabines Ex-Freund der Polizist Jochen ihr unter die Arme greifen wird oder ob Jago, der gutaussehenden Verlobte von Judith, ihr in mehr als einer Weise behilflich sein kann.

Ein heiterer Krimi mit Lokalkolorit.


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 18.06.2015
Genre: Humor, Regional
Umfang: 270 Seiten
ASIN: B00ZCRTQJ2
ISBN: 9783000497193
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Verfügbar als:

  • E-Book (Mobi)
  • E-Book (ePub)
  • Taschenbuch


Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Erotik:
Brutalität:
Blut:
Magie:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Rezensionsexemplare:

  • E-Book

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein