Untertitel: Ein Fall für Biene Hagen
Beschreibung: Was prickelt mehr als eine heiße Liebesnacht in Paris? Mörder jagen!

Eigentlich hat sich Biene auf eine heiße Liebesnacht in Paris gefreut. Die kommt aber nicht. Dafür erreicht sie eine folgenschwere Nachricht: In ihrer Heimat wurde ein Mann ermordet. Ausgerechnet Jochen, ihr Ex-Freund und überkorrekter Polizist, soll in den Mord verwickelt sein. Das kann Biene nicht glauben und sie entschließt sich zur Rückkehr. Schließlich prickelt eine Mörderjagd doch mindestens so sehr wie eine Liebesnacht. Auf eigene Faust stürzt sie sich in die Ermittlungen und steckt nicht nur bald mittendrin in einem Netz aus Vorurteilen und Vorlieben, sondern erfährt auch Dinge; die sie lieber nicht erfahren hätte. Wird Biene den wahren Mörder finden und damit Jochen entlasten? Kann Biene eine wichtige Entscheidung für ihre eigene Zukunft treffen? Und was ist eigentlich mit der Liebe?


Klappentext: Zu Hause gibt es wieder einen Mord und mit der heißen Liebesnacht in Paris scheint es nichts zu werden. Da fackelt Sabine ›Biene‹ Hagen nicht lange und fährt zurück in die Heimat. Schließlich prickelt eine Mörderjagd fast genauso viel wie eine Liebesnacht.

Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 23.09.2016
Umfang: 280 Seiten
ASIN: 3000538518
ISBN: 9783000538513
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 2
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Verfügbar als:

  • E-Book (Mobi)
  • E-Book (ePub)
  • Taschenbuch


Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Erotik:
Brutalität:
Magie:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Rezensionsexemplare:

  • E-Book
  • Taschenbuch

Blog benötigt: ja
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein