:
Beschreibung: Ein Unfall im beschaulichen Meran in Südtirol. Die 17-jährige Carlotta Zorn glaubt nicht daran, dass Thomas Ladurner, ihr Lehrer des Selbstverteidigungskurses und geübter Freeclimber einfach so vom Meraner Höhenweg gefallen ist und ermittelt mit Hilfe ihrer detailversessenen Moms Frida.Schnell muss der grantige Kommissar Bruno Tallner mit den wunderschönen Lachfältchen einsehen, Carlotta liegt richtig. Sowohl die alleinerziehende, passionierte Käseverkäuferin auf dem Meraner Wochenmarkt, die nebenbei völlig erfolglos als freie Journalistin beim Dolomiten arbeitet, als auch ihre spätpubertierende Tochter kreuzen ständig den Weg des Kommissars und missachten zu dessen Verdruss völlig die Gefahr, der sie sich aussetzen. Trotzdem geben sie wichtige Hinweise für die Ermittlungen. Alle Vorschriften missachtend, bindet Bruno Frida letztlich sogar in die Ermittlungen ein. Geheimnisse der Vergangenheit kommen ans Tageslicht, ein Anschlag wird verübt, doch hängt überhaupt alles zusammen? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bei dem Bruno hofft, rechtzeitig den Täter zu fassen, bevor dieser, in die Enge getrieben, weitere Verbrechen begeht.

 

 



Zusätzliche Daten

Genre: Krimi, Regional
Veröffentlichungsdatum: 22.09.2021
Umfang: 348 Seiten
ISBN: 9783754901106
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account