:
Beschreibung: Als Fredi und Sascha einander begegnen, ist es ein Anfang, der eigentlich keiner sein sollte. Denn für Sascha ist seit seinem Unfall nichts mehr, wie es war. Doch da ist dieser Zauber zwischen ihnen. Diese unmittelbare Verbindung. Dieses Glück. Und so lassen sie sich aufeinander ein, trotz allem, obwohl sie beide wissen, dass es nicht einfach werden wird …

Ein dramatischer Liebesroman – emotional, tiefgründig, nah.


Klappentext: Eine Liebe, so groß wie ein ganzer blauer Sommerhimmel.
Zwei junge Menschen, wie füreinander bestimmt.
Aber für einen von ihnen ist es zu früh.

Als Fredi Sascha zum ersten Mal begegnet, ist es ein Anfang, der eigentlich keiner sein sollte. Denn für Sascha ist eineinhalb Jahre nach seinem Unfall nichts mehr so, wie es war. Aber in Wahrheit gibt es vom ersten Moment an kein Zurück. Da ist dieser Zauber. Diese unmittelbare Verbindung. Dieses Glück. Das zwischen ihnen, das ist Liebe.

Und so lassen sie sich aufeinander ein, mit Haut und Haaren und ohne Wenn und Aber – trotz allem. Zusammen fliegen sie wie Schmetterlinge durch den Himmel und zugleich sind sie auf einer wunderbaren Entdeckungsreise zueinander. Es scheint, als könnte es ihnen gelingen, die dunklen Momente zu überwinden und das Glück festzuhalten.

Doch dann trifft Fredi eine Entscheidung, deren Tragweite sie völlig unterschätzt …

Eine atmosphärische und dichte Geschichte über eine große Liebe, von überwältigendem Glück und stillem Schmerz, ein Roman über Verlust und Trauer – und einen vorsichtigen Neuanfang.


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 02.12.2019
Umfang: 396 Seiten
ASIN: B0829B9XVF
ISBN: ‎ 9783750417793
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 16

Inhaltstypen

Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Erotik:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account