:
Beschreibung: Die 7-jährigen Zwillinge Mia und Jonas fahren das erste Mal allein mit dem Zug zu ihrer Tante. Dabei passiert so einiges: ein Unwetter hält den Zug auf, Mia vergisst ihren Kuschelhasen Mimi und sie verpassen fast die richtige Station. Dafür lernen sie einige Senioren auf Reisen kennen und haben hinterher viel zu erzählen.

Klappentext: Endlich Sommerferien! Mia und Jonas freuen sich schon riesig, denn dieses Mal dürfen sie das erste Mal allein verreisen. Naja, zumindest fast. Sie fahren ganz allein mit dem Zug bis zu Tante Lucie.
Ganz einfach, denken sie. Schließlich haben sie es schon 100 Mal mit Mama gemacht.
Doch ausgerechnet, wenn sie allein unterwegs sind, scheint alles schief zu gehen …

Zusätzliche Daten

Genre: Kinderbuch
Veröffentlichungsdatum: 26.07.2020
Umfang: 80 Seiten
ASIN: B08CHB7TN1
ISBN: 9783982213613
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 1
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: ja
Geeignet ab: 4
Geeignet bis: 8

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account