Selfpublishing Talk Logo

Selfpublishing-Talk – Das wöchentliche Livestreamprogramm des Selfpublisher-Verbands

Lerne das Selfpublishing durch unsere Mitglieder und Förderer kennen. Jeden Dienstag um 18:00 Uhr findest du einen unterhaltsamen und auch lehrreichen Livestream von und mit Selfpublisher:innen auf unserer Facebook-Seite. In vier spannenden Kategorien wechselt das Programm in vielfältiger Weise.

Best Pratice

Der Blick hinter die Kulissen von Autor:innen mit ihrer persönlichen Erfolgsgeschichte. 

How to

Ein Fachtalk mit Expert:innen aus der Branche inklusive Live-FAQ Session

Open Stage

Die Bühne für Selfpublisher:innen und ihre Herzensthemen in der Buchbranche.

Forum

Der Thementalk mit Themen aus der Buchbranche, die mit interessanten Gästen diskutiert werden.

Immer Dienstags um 18:00 Uhr auf Facebook!

Beim Selfpublishing-Talk erhalten Mitglieder des Selfpublisher-Verbands eine Bühne, um über ihr Lieblingsthema zu sprechen: Bücher!

Lerne Bestseller Autor:innen kennen, erfahre mehr über verschiedene Veröffentlichungsstrategien, verpasse keine Trends in der Buchbranche und lass dich in spannenden Diskussionsrunden unterhalten. Beim Livestream hast du außerdem die Möglichkeit Fragen zu stellen, die dir live beantwortet werden. Sieh dir die Aufzeichnungen der Streams im Nachgang auf unserem YouTube Kanal an.

FAQ

Der Selfpublishing-Talk dient der Unterhaltung von Lesenden, Interessierten des Selfpublishings und bietet außerdem jede Menge Learnings für Autor:innen. Du kannst Bestseller-Autor:innen kennenlernen, Menschen mit besonderen Erfolgsgeschichten, spannende Themen, über die mehr gesprochen werden sollte und in verschiedenen Thementalks lernst du verschiedene Sichtweisen und Herangehensweisen kennen und hast die Möglichkeit mitzusprechen.

Der Selfpublishing-Talk wird vom Selfpublisher-Verband e.V. veranstaltet. Der Verband ist der Zusammenschluss von selbstpublizierenden Autor:innen aus dem deutschsprachigem Raum, der sich für die Rechte und Sichtbarkeit des Selfpublishings einsetzt. Die einzelnen Programmpunkte werden von den Mitgliedern und Förderern des Verbandes ehrenamtlich gestaltet. Die Moderation und Koordination erfolgt durch unsere freien Verbandsmitarbeiterinnen.

Werde Mitglied beim Selfpublisher-Verband, um selbst Programmpunkte einreichen und dich für Foren anmelden zu können. Hier erfährst du, warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.

Wenn du bereits Mitglied bist, erhältst du hier weitere Informationen.

Programmpunkt einreichen

Der Selfpublishing-Talk befindet sich in der Startphase. Zukünftig ist denkbar, den Stream über weitere Plattformen laufen zu lassen. Aktuell ist der Stream über Facebook aufgrund der bereits bestehenden Reichweite am besten geeignet. Du kannst dir die Aufzeichnungen der Streams ohne Anmeldung nachträglich auf unserem YouTube Kanal ansehen.

Du bist kein Mitglied, weil du zum Beispiel zu den Lesenden oder Bloggenden gehörst und wünschst dir ein Thema, über das wir unbedingt einmal live sprechen sollten?

Schreibe uns eine Mail an pr@selfpublisher-verband.de und teile uns deine Idee mit.

Das Programm im Frühjahr 2021

Im vergangenem Jahr hat der Selfpublisher-Verband erstmals als Veranstalter den Selfpublishing-Buchpreis ausgerichtet. Auch 2021 wird der beliebte Preis wieder an den Start gehen. Wir sprechen mit den Buchpreisgewinnerinnen vom letzten Jahr, was ihnen der Buchpreis gebracht hat.

Über 70.000 Neuerscheinungen gibt es jedes Jahr, die dürftig in Genres eingeteilt werden, die den Büchern oftmals nicht gerecht werden. Die Gründer von Read-O haben sich damit beschäftigt, warum Bücher Lesenden gefallen und warum nicht. Mit ihrer innovativen App gibt es eine neue Möglichkeit Bücher für sich zu entdecken, die wir wirklich lesen wollen. Und auch für die Zukunft ist einiges für Selfpublisher:innen und Bloggende geplant. Freut euch auf den Stream mit Ben von Read-O!

Welche Rolle spielt das Scheitern in der Belletristik? Was bedeutet Scheitern für die Tiefe und Authentizität einer Geschichte? Darauf gibt es sicher viele unterschiedliche Antworten. Es lohnt sich, den Punkt des Scheiterns unter die analytische Lupe zu nehmen.
Wer entscheidet? Der Plot im Kopf des Autors, oder die Figuren und Geschichten, die sich unerwartet in eine andere Richtung entwickeln?
Wie stehe ich als Autor:in zum Scheitern meiner Figuren? Welchen Einfluss hat dies auf mein Schreiben und meinen Text?
Was hat das mit mir als Autor:in zu tun?

Die Autorin Rose Bloom ist so vielseitig wie ihre Bücher. Unter diesem Pseudonym veröffentlicht sie erfolgreich Liebesromane, arbeitet nebenbei als Grafikdesignerin und betreibt die Shop-Plattform Lieblingsautor und Coacht andere Autor:innen. Im Best Practice Interview beantwortet sie Fragen rund um ihre Schreibkarriere und die Plattform Lieblingsautor.

Unsere Mitarbeiterin Lena informiert, welche digitalen Angebote euch während der Leipziger Buchmessewoche zur Verfügung stehen. Freut euch auf Lesungen, Fortbildungen und tolle Aktionen zum Mitmachen, um eure Bücher bekannt zu machen.

In dieser Talkrunde dreht sich alles um die Buchrecherche. Unsere Gäste verraten, wie sie für ihre Bücher recherchieren und welche Tipps sie für euch haben.

Unser Gast Helen Schmidt von der Onlinebuchmesse wird euch die verschiedenen Konzepte von Onlinemessen vorstellen und einige Erfolgsbeispiele für die Teilnahme an ihrer Onlinebuchmesse mitbringen. Auf was kommt es bei einer Teilnahme an? Welche Ziele können erreicht werden? Wie wird eine Onlinebuchmesse zum Erfolg?

Nora Rath-Hodann veröffentlicht nicht nur ihre eigenen Kinderbücher, sondern greift mit der KinderbuchManufaktur auch anderen Autor:innen dabei unter die Arme. In diesem Diskussionsforum zeigen euch erfolgreiche Kinderbuchautor:innen, wie sie ihre Bücher im Selfpublishing rausbringen und wie die KinderbuchManufaktur dabei helfen kann.

Ein großer Vorteil des Selfpublishings: Genres können beliebig kombiniert werden. Verlage sind bei solchen Genremix sehr vorsichtig, weil sie schwer in eine Schublade zu stecken sind und der Erfolg daher schwerer zu berechnen ist. Doch im Selfpublishing gibt es durchaus einige erfolgreiche Beispiele, weil Lesenden etwas Neues geboten wird. Ein SciFi-New Aduld-Thriller mit Lovestory? Kein Problem! In dieser Talkrunde reden wir über den Erfolg von Genremix-Titeln und welche Genres sind besonders gut kombinieren lassen.

Selfpublisher:innen sind dafür bekannt, viele Dinge rund um das eigene Buch selbst zu erledigen. Doch worauf sollte man achten, wenn ein Cover selbst gestaltet wird? Wie kann man sich die Fähigkeiten Grafikdesigner:innen aneignen? Welche Programme braucht man, um einen guten Buchsatz hinzubekommen?

Die Autoren Greg Walters, Sam Feuerbach und die Autorin Mira Valentin sind schon länger unter dem Namen Weltenbauer3 bekannt. Nun haben sie eine gemeinsame Reihe geschrieben, das bereits die Charts gestürmt hat. Was ist das Geheimrezept der drei und wie läuft eine Zusammenarbeit ab? Erfahrt es in diesem Best Practice Interview!

On Demand Programm

Sieh dir die Aufzeichnungen des Selfpublishing-Talks an!

20. April 2021: Best Practice Interview mit Sandy Mercier

Weitere Aufzeichnungen

Eine Diskussion mit Tini Wider, Melissa Ratsch und Ann-Kathrin Zellner
Social Media Marketing - Rückblick auf die #DeinSchreibjahr2021 Challenge
Social Media Marketing - Rückblick auf die #DeinSchreibjahr2021 Challenge
Was ist der Selfpublishing-Talk?
Das neue Livestream Format des Selfpublisher-Verbands
Best Practice Interview mit Sandy Mercier
Best Practice Interview mit Sandy Mercier
Best Practice Interview mit Beisitzerin Hilga Höfkens
Best Practice Interview mit Schatzmeister Frank Rösner
23. Februar 2021: Best Practice mit Geschäftsführerin Tamara Leonhard
Best Practice Interview mit Geschäftsführerin Tamara Leonhard
Interview mit Katharina Lankers
Best Practice Interview mit Katharina Lankers
Selfpublishing-Talk mit Jeanette Lagall
Best Practice Interview mit Jeanette Lagall
Verschiedene Möglichkeiten eine Online-Lesung zu halten
Verschiedene Möglichkeiten eine Online-Lesung zu halten
How to... Die häufigsten Anfängerfehler im Selfpublishing
How to Selfpublish
Die FAQ Session zum Thema Selfpublishing
Open Stage: Die Glücksschreiberinnen - die Vorteile und Stolpersteine einer Zusammenarbeit
Lively Stories - ein Praxistest mit Mary Cronos und Jan Gießmann
Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit einem großen Bloggerteam

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account