In dieser Kategorie stellen wir in sehr loser Folge aktuelle Veröffentlichungen unserer Mitglieder vor.

Cover: Opfermodus Andrea Becker

Opfermodus

Ihre Haut brannte wie Feuer,
dort wo man ihr ein Tattoo gestochen hatte.
Ihre Augen waren blind vor Tränen,
die sie um ihren verschwundenen Vater weinte.
Und vor grenzenloser Enttäuschung,
weil er sie verraten hatte.

Juna will an einem Schüleraustausch in Hollywood teilnehmen. Doch am Tag ihres Abflugs erwacht sie mit einem blauen, unfertigen Tattoo auf der Schulter, ohne zu wissen, wie es dorthin gekommen ist. Ihr Vater ist verschwunden und im Wohnzimmer findet sie Spuren eines Kampfes.
Mithilfe ihrer besten Freundin flieht sie nach Frankfurt und kommt dort einer geheimen Sekte auf die Spur.

Sie erkennt, dass gute Freunde eine schlechte Familie ersetzen können und dass manche Bestatter wahre Make-up-Meister sind.

Ein spannender Thriller, der in der Metropole Frankfurt spielt – mit seinen Bankern und Lebenskünstlern, dem Dom und dem Main, der unbeirrt weiterfließt, egal wer an seinen Ufern gejagt wird.

Mehr zum Buch →

Cover: Joli Rouge Alexandra Fischer

Joli Rouge

»Ich werde niemals einen Mann heiraten, der über mich befiehlt«, schmetterte Jacquotte ihm entgegen. »Ebenso wenig wie ich jemals einen Mann heiraten werde, über den ich zu befehlen vermag.«

La Española, 1656: Das Gesicht der Westindischen Inseln beginnt sich zu verändern. Einst von Spanien dominiert, beginnen sich die Mächte mit den eintreffenden Seefahrernationen England, Frankreich und Holland zu verschieben. Es ist die Welt der Bukaniere, in der die junge Jacquotte Delahaye aufwächst. Eine Welt der Männer, wie sie sehr bald feststellt, beherrscht von der Bruderschaft der Küste, die nach ihren eigenen Regeln lebt und in der Frauen nicht erwünscht sind. Mit dem ihr eigenen Stolz stellt sie sich den Herausforderungen dieser unsteten Zeit, in der man nur selbstbestimmt leben kann, wenn man ein Mann ist. Wird es ihr gelingen, der Bruderschaft beizutreten und ihren eigenen Weg zu gehen?

Mehr zum Buch →

Cover: Friesenklinik Stefan Wollschläger

Friesenklinik

Jorina Rewerts möchte sich ihren Lebenstraum erfüllen, doch beim Besuch im Kinderwunschzentrum geschieht das Unfassbare. Gleichzeitig wird auf einem Containerplatz in Aurich die Leiche der jungen Bente Bleeker gefunden. Die Spuren weisen auf eine Überdosis K.-o.-Tropfen als Todesursache hin und der Täter scheint jemand zu sein, der in der Clubszene Ostfrieslands unterwegs ist, um junge Frauen zu vergewaltigen. Dirks und Breithammer müssen ihn finden, bevor es weitere Opfer gibt. Oder ist der Täter jemand, der Bente näher kannte und etwas ganz anderes im Sinn hatte?

Während ein Strudel albtraumhafter Ereignisse Jorina nach unten reißt, wird der Fall um Bente immer rätselhafter und auch die Kommissare beginnen an der Wirklichkeit zu zweifeln.

(Der Ostfriesenkrimi ist der zweite Fall von Diederike Dirks in Ostfriesland.)

Mehr zum Buch →

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*