Untertitel: Der Hexer von Mistra
:
Beschreibung: Fantasy-Epos mit starken Protagonistinnen, viel Action, großen Gefühlen und einer Prise Erotik in einer mittelalterlichen Welt – Band 5 einer Reihe.

Klappentext: Zeitenwende – Der Hexer von Mistra, ist der fünfte Band der Zeitenwende-Saga. Ein Fantasyepos mit starken Protagonistinnen, viel Action und großen Gefühlen in einer mittelalterlichen Welt.
Zum Inhalt:
Eine List des Königs der Nymphanten bringt Isa dazu, diesem den geheimen Weg in die Festung von Montiscormeum zu offenbaren. Dies ist nicht nur der Auslöser für einen Krieg zwischen den rivalisierenden Volksstämmen, sondern kostet Isa auch das Vertrauen ihrer Freunde und vor allem das ihres Geliebten. So findet sie sich plötzlich als seine Gefangene wieder, und ein steiniger Weg liegt vor ihr.
Der fünfte Band der Zeitenwende-Saga führt uns wieder in die mittelalterliche Welt von Neword. Dort erfährt Isa, was es bedeutet, zum Spielball der dunklen Mächte zu werden:

›Wenn der Geist keinen Trost aus der Vorstellung einer positiven Wendung seines Schicksals finden kann, ist die Verzweiflung sein Grab. Nichts bleibt mehr zu beweisen, nichts zu wünschen übrig.‹ (Isabeau de Heliosar)


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 10.01.2020
Umfang: 442 Seiten
ASIN: B083RK4FL9
ISBN: 9781655050282
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 5
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 16
Geeignet bis: 99

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Erotik:
Brutalität:
Blut:
Magie:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: ja
Voraussetzungen: Veröffentlichung einer Rezension auf Amazon ist erwünscht, der Blog kann auch aus einer gut funktionierenden Facebookseite bestehen.
Da das Buch zu einer fortlaufenden Serie gehört, wäre es sinnvoll mit Band 1 anzufangen.
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account