:
Beschreibung:  

Klappentext: Die Einwohner der idyllischen Hansestadt Stralsund ahnen nicht, dass der skrupellose russische Ex-General Kostrakowitsch ihre Stadt zum Schauplatz brutaler Kämpfe um eine der grausamsten Waffen aus der Zeit des Kalten Krieges machen wird.

Doch als ihm ungewollt die Krankenschwester Kathrin, der Gelegenheitsarbeiter Thomas und der Ozeanologe John in die Quere kommen, gerät die Situation außer Kontrolle.

Am Ende steht der Waffe nur die Kriminalpolizistin Johanna im Weg. Wird sie in der Lage sein, deren Einsatz zu verhindern?

Der Autor Raoul W. Heimrich ist als Regisseur durch seine fesselnden Krimis und rasanten Actionfilme bekannt. Er hat über 200 Fernsehfilme wie Der Alte, Alarm für Cobra 11, Küstenwache und Wasserschutzpolizei Bodensee realisiert.

Sein Debütroman, geprägt durch schnelle Schauplatzwechsel, unerwartete Verquickungen und turbulente Action, spielt in seiner Wahlheimat Stralsund.

Als Taschenbuch und E-Book Überall, wo es Bücher gibt!


Zusätzliche Daten

Umfang: 300 Seiten Seiten
ISBN: 9783746005867
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 14
Geeignet bis: 109

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Brutalität:
Blut:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account