Beschreibung: Maarten Sieverts, gebürtiger Ostfriese, lebt seit geraumer Zeit in New York und ist Inhaber eines weltweit operierenden Ingenieurbüros. Als er eines Tages eine Einladung zur Hochzeit seiner Schwester nach Ostfriesland bekommt, fliegt er erstmals seit mehreren Jahren wieder in seine Heimat. Dort angekommen, läuft ihm sein alter Schulfreund Hauke über den Weg, der, schwer erkrankt, den Verdacht äußert, an seinem Arbeitsplatz vergiftet worden zu sein. Als Hauke bald darauf stirbt, beschließt Maarten, dem von seinem Freund geäußerten Verdacht auf den Grund zu gehen und schließt ein Joint-Venture mit dessen Firma, der N. S. Offshore-Power Ltd. in Emden, die in der Nordsee Offshore-Windkraft-Projekte realisiert. Schon sehr bald wird Maarten klar, dass es bei dieser Firma zu sicherheitsrelevanten Manipulationen bei der Planung von Windkraftanlagen kommt, die sein Freund Hauke offensichtlich aufgedeckt hatte und verhindern wollte. Gemeinsam mit Tomke, seiner Freundin aus Kindheitstagen, nimmt er Nachforschungen auf. Es kommt zur großen Katastrophe …


Zusätzliche Daten

Genre: Krimi, Regional
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: nein
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account