Untertitel: Ein Robina Bernhardt Krimi

Klappentext: „Wer kann töten Mann und malen lustige Gesicht in Blutt?“

Das fragt sich nicht nur die Putzfrau am Tatort, auch die Berliner Kommissarin Robina Bernhardt geht dieser Frage nach, um den seltsamen Smiley-Mord aufzuklären. Dabei ist ihr neuer Partner Holger Schultze-Diepersdorf wenig hilfreich. Er kommt frisch von der Polizeischule und Robina wurde ihm als Babysitterin zugeteilt. Die Ermittlungen führen das ungleiche Paar ins Filmmilieu.

Die Originalausgabe dieses Berlin-Krimis erschien unter gleichem Namen 2006 im Mitteldeutschen Verlag Halle.
Die Neuauflage ist gleichzeitig der erste Band der Robina-Bernhardt-Krimireihe „Crime and the City“.


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 20.11.2018
Genre: Krimi
Umfang: 243 Seiten
ASIN: 3948091005
ISBN: 9783948091002
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 1
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 16
Verfügbar als:

  • E-Book (Mobi)
  • Taschenbuch


Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein