:
Beschreibung: Bist du bereit für die Wahrheit? Auch wenn sie dein gesamtes Weltbild zunichte machen wird?

Ordnungshüter Peregrin, Schichtleiter der Wissensbibliothek auf dem Planeten Patriam, führt ein ruhiges und friedliches Leben. Doch nach einem Terroranschlag versinkt seine Welt im Chaos. Wer steckt hinter dieser Aktion, und welche Rolle spielt das geheime Social Project, an dem seine Familie maßgeblich beteiligt ist? Während das aufständische Volk die Regierung zu stürzen droht, muss Peregrin alles riskieren, um das Geheimnis zur Rettung der Patriamer zu schützen. Doch die dahintersteckende Wahrheit ist nicht in seiner Heimat verborgen, sondern auf einem weit entfernten Planeten namens Nova Domus – besser bekannt als die Erde.

Mit „Social Projekt – P.I.K.E.“ führt der österreichische Autor Roland Hebesberger die Lesenden in die friedliche und hochtechnisierte Welt des Planeten Patriam, die fragiler ist, als es auf den ersten Blick scheint. Gewohnt spannend und actionreich erzählt Hebesberger den Untergang einer Zivilisation, die auch die Zukunft der Erde beeinflussen könnte.

Roland Hebesberger wurde zum „Autor des Jahres 2021“ auf dem Portal „Autorenecke Gelsenkirchen“ gewählt.


Klappentext: Ordnungshüter Peregrin führt ein friedliches Leben auf dem Planeten Patriam. Doch nach einem Terroranschlag versinkt seine Welt im Chaos. Wer steckt hinter dieser Aktion, und welche Rolle spielt das geheime Social Project, an dem seine Familie maßgeblich beteiligt ist?

Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 22.04.2022
Umfang: 367 Seiten
ASIN: B09WYR818Y
ISBN: 978-3991299196
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 1
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Brutalität:
Blut:
Magie:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: ja
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: ja

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account