:
Beschreibung:  

Klappentext: Schoolgirls – Schulmädchen – sind sie, ob sie nun als Schülerinnen oder als Lehrerinnen die Schule besuchen. Nicht immer wollen sie der Versuchung überhaupt widerstehen, das Verbotene zu tun. Manchmal versuchen sie, standhaft zu bleiben, manchmal sind sie es, die Standhaftigkeit auf die Probe stellen. Im übertragenen und auch im wörtlichen Sinn. Aber immer erliegen sie der Versuchung auf die eine oder andere Weise. Ob strenger Lehrer mit einer unwiderstehlich dominanten Seite, Schüler, der alles tut, um seine Lehrerin für sich zu gewinnen oder auch der von allen verachtete Hausmeister frisch aus dem Knast – sie alle finden ihr Gegenstück. Und manchmal auch mehrere davon.

Dieses Buch nimmt wieder kein Blatt vor den Mund und testet den Leser ebenso, wie die Protagonisten. Aber es gibt nur eine Note – Sechs. Nur etwas anders geschrieben …

Das Buch ist kein Nachfolger von Deadly School, sondern ein thematisches Spin-Off. Alles dreht sich um das Thema Schule und die schönste Nebensache der Welt. Schoolgirls ist eine völlig eigenständige Sammlung verboten heißer und überaus erotischer Erzählungen.


Zusätzliche Daten

Genre: Erotik
Veröffentlichungsdatum: 15.04.2020
Umfang: 154 Seiten
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account