Untertitel: Eine spritzige italienische Krimikomödie
Beschreibung: Eine Tote im toskanischen Weinfass, eine verschollene Schweizer Uhrenbaronessa und eine ganze Handvoll rätselhafter Begegnungen in der gediegenen Medici-Villa: Aus Federico (14) sprudelt es in dieser spritzigen italienischen Krimikomödie mal wieder nur so heraus – kein Wunder, denn Nonna, seine temperamentvolle italienische Oma, reagiert in Stresssituationen ja immer derart ungehalten. Der Kreis der Verdächtigen wächst quasi minütlich mit neuen Verstrickungen und Machenschaften und dann kommt noch ganz unerwartet „il primo amore“, die erste große Liebe daher! Doch warum glaubt Federico nur keiner?

Klappentext: Eine Tote im toskanischen Weinfass, eine verschollene Schweizer Uhrenbaronessa und eine ganze Handvoll rätselhafter Begegnungen in der gediegenen Medici-Villa: Aus Federico (14) sprudelt es in dieser spritzigen italienischen Krimikomödie mal wieder nur so heraus – kein Wunder, denn Nonna, seine temperamentvolle italienische Oma, reagiert in Stresssituationen ja immer derart ungehalten. Der Kreis der Verdächtigen wächst quasi minütlich mit neuen Verstrickungen und Machenschaften und dann kommt noch ganz unerwartet „il primo amore“, die erste große Liebe daher! Doch warum glaubt Federico nur keiner?

Zusätzliche Daten

Autor: LuziVG
Veröffentlichungsdatum: 25.07.2018
Umfang: 278 Seiten
ASIN: B07FN7H85T
ISBN: 9783746747026
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 2
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Verfügbar als:

  • E-Book (Mobi)
  • Taschenbuch


Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Rezensionsexemplare:

  • E-Book

Blog benötigt: ja
Voraussetzungen: passendes Genre
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: ja