Beschreibung: Es handelt sich um einen heiteren Gesellschaftsroman, in dem eine Mittfünfzigerin ihren Top-Job in der Immobilienbranche verliert und erfahren muss, dass es, trotz Erfahrung und Leistungsbereitschaft, gar nicht so einfach ist, wieder einen adäquaten Job zu finden.

Doch wer gewohnt ist, die Dinge in die Hand zu nehmen, findet auch aus dieser Situation einen Ausweg, noch dazu einen, der – wenn auch auf Umwegen – in die Arme eines höchst interessanten Mannes führt.


Klappentext: Als Susanne mit 55 Jahren ihren Top-Job verliert, muss sie erfahren, dass es in ihrem Alter gar nicht so leicht ist, neuerlich im Berufsleben Fuß zu fassen. Zum Glück hat sie gute Freunde, eine Menge Ideen und das Rosenschlösschen, ihr ehemaliges Elternhaus, in dem sie bald Kochevents veranstalten will.
Gemeinsam mit dem Architekten Werner macht sie sich daran, das Rosenschlösschen aus seinem Dornröschenschlaf zu holen und freut sich auf neue Herausforderungen.
Doch plötzlich ist Werner wie vom Erdboden verschluckt, dafür macht ihr der Hamburger Starkoch Lars ganz eindeutig den Hof …

Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2015
Umfang: 190 Seiten
ASIN: B015Y01TVY
ISBN: 978-3738646177
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Voraussetzungen: Interesse an heiteren Gesellschaftsromanen
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account