Beschreibung: In der ostfriesischen Stadt Emden wird der junge Musiklehrer Raffael Winter ermordet. Glauben Hauptkommissar David Büttner und sein Kollege Sebastian Hasenkrug zunächst noch an einen relativ einfach gelagerten Fall, so stoßen sie im Laufe der Ermittlungen im Umfeld des Toten jedoch auf ein Geflecht aus Liebe, Sex, Eifersucht und Hass. Der Kreis der Verdächtigen wird rasch größer, jeder scheint sich gegen jeden verschworen zu haben. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die gottesfürchtige Abiturientin Magdalena, die mit Raffael erstmals die Geheimnisse der körperlichen Liebe entdeckte, dann aber erfahren musste, dass er neben ihr noch zahlreiche andere Liebschaften pflegte – zu Frauen wie auch zu Männern. Doch nicht nur diese hatten ein Motiv, Raffael zu töten.


Zusätzliche Daten

Genre: Krimi, Regional
Amazon-Link:
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: nein
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein