Beschreibung: Hoffnungsvoll und zuversichtlich fliegt die Vampirin Serita gemeinsam mit ihrer Familie nach New York, um in den USA einen Neuanfang zu wagen. Ihrem Bruder wurde ein Platz im Chicagoer Clan in Aussicht gestellt, was ihnen allen ein sorgenfreies und sichereres Leben garantieren würde.
Aber es kommt anders: Noch auf dem Flughafen werden die Neuankömmlinge von ihrem ehemaligen Clan angegriffen. Seritas gesamte Familie wird ausgelöscht, nur sie und ihre kleine Nichte überleben.
Ohne ihren Bruder sieht Arjun, das attraktive Oberhaupt des Chicagoer Clans, keinen Anlass sie bei sich aufzunehmen. Auch der Schleuser Darius kann ihr wenig Mut machen, eine neue Heimat für sie zu finden.
Mit dem Rücken zur Wand muss Serita alles auf eine Karte setzen, um zu überleben.

Leserstimmen

„Obwohl es ein Fantasy-Roman ist, wirkt jede Szene so authentisch und ich habe mich gefühlt, als wäre ich selbst als Leserin Teil der Handlung“. (Theresa B.)

„Die Novelle ist eine gute Mischung aus Fantasy und Romantik und nimmt einen von der ersten Seite an gefangen.“ (Corinna R.)

„Heimatlos“ ist eine Novelle und umfasst 19.147 Wörter. Zusätzlich beinhaltet dieses E-Book das 1. Kapitel des Folgebandes „Der Anführer“.

Jedes Buch ist in sich abgeschlossen.



Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 10.05.2015
Genre: Vampire
Umfang: 90 Seiten
ASIN: B00XICBUYC
Teil einer Serie: ja
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 18
Verfügbar als:

  • E-Book (Mobi)


Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Erotik:
Brutalität:
Blut:
Magie:
Realität:
Humor:

Daten für Rezi-Suche.de

Rezensionsexemplare:

  • E-Book

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: ja