Untertitel: Angekommen, Band 1
:
Beschreibung: upp ist ein Two-For-One-Mischling: Vorne Dackel, hinten Bulldogge. Zwei Seelen stecken in seiner Brust: Eigensinnigkeit und Humor. „Meine Geburtsstätte liegt gefühlte zwanzig Kotzattacken von meinem jetzigen Zuhause entfernt“, eröffnet er seine Memoiren. Mit seiner neuen Familie, Herrn und Frau Kraut, ist er zufrieden. Seine Philosophie: „Das Zusammenleben soll ein Geben und Nehmen sein: Gibst du mir ein Leckerchen, darfst du mich streicheln.“ Leider haben die Krauts andere Ansichten von Ordnung; und wäre da nicht diese impertinente Katze Minka! Jupp beobachtet, dass eine fremde Macht – Herr oder Frau Corona – die Menschen merkwürdige Dinge sagen und tun lässt. Bevor seine Aufzeichnungen jäh unterbrochen werden, macht Jupp sich seine Gedanken über die Menschen, die die Hunde nicht verstehen.

Klappentext: „Meine Geburtsstätte liegt gefühlte zwanzig Kotzattacken von meinem jetzigen Zuhause entfernt“, eröffent Jupp seine Memoiren. Jupp ist ein Two-For-One-Dog: Vorne Dackel, hinten Bulldogge. Mit seiner neuen Familie, Herrn und Frau Kraut, ist er zufrieden, wäre da nicht diese impertinente Katze Minka! Und eine fremde Macht, Herr oder Frau Corona, die die Menschen merkwürde Dinge sagen und tun lässt. J

Zusätzliche Daten

Genre: Humor
Veröffentlichungsdatum: 10.08.2020
Umfang: 60 Seiten
ISBN: 9783750499942
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 1
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 12
Geeignet bis: 99

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Erotik:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account