Klappentext: Ohne das Wissen der Bevölkerung gibt es eine Schattengesellschaft von übernatürlichen Wesen, die größtenteils friedlich mit den Menschen zusammenleben. Doch hin und wieder erschüttern grausame Verbrechen diesen Frieden. Verbrechen, die keinen menschlichen Ursprung haben können. In diesen Fällen ermittelt eine Spezialeinheit der Polizei: die Abteilung Paranormale Kriminalität des BKAs.

*

Eine Mordserie erschüttert das Ruhrgebiet: junge Männer sterben zu Vollmond auf bestialische Weise.

Der Student Sebastian soll das nächstes Opfer werden. Entsetzt sieht er sich einem leibhaftigen Werwolf gegenüber. Im letzten Moment wird er von dem Jäger Nikolaj vor dem sicheren Tod bewahrt. Doch der Fluch des Werwolfs lastet nun auf ihm und Sebastian kann nur gerettet werden, wenn der Killer vor dem nächsten Vollmond zur Strecke gebracht wird.

Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Sebastian stürzt sich selbst in die Ermittlungen, die Ungeahntes zu Tage fördern und nicht nur sein Leben sondern auch sein Herz in Gefahr bringen.

Der Sammelband enthält die Episoden
Mondwandel | Flügelschlag | Herzblut


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 30.01.2016
Umfang: 376 Seiten
ASIN: B01AYK15TA
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 1
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Verfügbar als:

  • E-Book (Mobi)
  • Taschenbuch


Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Rezensionsexemplare:

  • E-Book

Blog benötigt: ja
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: ja