Untertitel: Die wahre Liebesgeschichte
:
Beschreibung: Emma Valentino wollte Steven nur eine Einladung zur Kostümparty geben. Doch dann saß sie plötzlich in einer Waldhütte vor einem zotteligen Zwerg, der behauptete, Rumpelstilzchens Sohn zu sein. Er war es leid, dass sein Vater als Bösewicht in die märchenhafte Geschichte eingegangen ist, und wollte endlich mit den Vorurteilen aufräumen. Im Gegenzug für das Interview hat er Emma ein Date mit Steven versprochen. Und so purzelte sie in ein märchenhaftes Abenteuer mit vielen Überraschungen.

Klappentext: Ich, Emma Valentino, bin mit 14 Jahren ein fast normaler Teenager. Eigentlich wollte ich Steven, dem Jungen meiner Träume, nur eine Einladung zu meiner Kostümparty überreichen. Mutig habe ich mich hierzu von meiner Tante in einer Vollmondnacht zu seinem Haus fahren lassen, denn tagsüber wird der Mädchenschwarm der Schule ja ständig von der blöden Anastasia und ihren Freundinnen belagert.

Doch dann kam alles ganz anders, denn plötzlich saß ich in einer einsamen Waldhütte vor einem zotteligen Zwerg, der behauptete, Rumpelstilzchens Sohn zu sein. Rumpelstilzchen Junior war es nämlich leid, dass sein Vater als Bösewicht in die märchenhafte Geschichte der ›Menschlinge‹ eingegangen ist, und wollte endlich mit den Vorurteilen aufräumen. Im Gegenzug für das Interview hat er mir ein Date mit Steven versprochen.

Das Märchen von Rumpelstilzchen, dem rachsüchtigen König, der gelangweilten Prinzessin, dem übermächtigen Riesen und dem gewieften Feenrich Jakob hielt allerdings mehr als nur eine Überraschung für mich bereit.

Und so purzelte ich statt in ein Date mit Steven in ein märchenhaftes Abenteuer.


Zusätzliche Daten

Autor: NSchwalbe
Genre: Märchen
Veröffentlichungsdatum: 14.06.2019
Umfang: 428 Seiten
ISBN: 9783740705640
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: ja
Geeignet ab: 12

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Blut:
Magie:
Realität:
Humor:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Voraussetzungen: Blog, YouTube-Kanal, Website, Newsletter sind alle möglich, aber nicht Pflicht. Rezensionen auch in Shops wären super.
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: ja

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account