:
Beschreibung:

In Richtung Stoppelfelder ist kein klassischer Liebesroman, viel mehr ein Buch über die Liebe und das Leben.

Es erzählt die Geschichte von Jule & Hannes – blickt zurück in ihre gemeinsame Vergangenheit, erzählt von der großen Liebe und deren Ende, spielt dabei im Jetzt mitten im Zug auf einer Fahrt von München nach Münster.

Nach hunderten Kilometern, Wortgefechten, Erklärungen und Aussprachen stellt sich die Frage, ob wirklich diejenigen den Bahnsteig in Münster betreten, die nur ein paar Stunden zuvor am Münchener Hauptbahnhof in den ICE „In Richtung Stoppelfelder“ gestiegen sind.

Ein Buch für alle, die eigentlich erwachsen sein sollten, sich aber hin und wieder im Leben verlaufen.

Eine Liebeserklärung an die Heimat und an die Menschen, die in unserem Herzen wohnen, obwohl sie und auf die eine oder andere Weise verlassen haben.


Klappentext: „Ich verschwendete Zeit, die wir nicht hatten, indem ich den verlorenen Tagen hinterhertrauerte, bevor sie vorbei waren.“ (Zitat)

Jule ist auf dem Weg zur Beerdigung ihrer besten Freundin, im Gepäck einen Berg Erinnerungen und zu wenig Kraft für zu viel Trauer. Ausgerechnet in diesem Moment trifft sie im Zug auf Hannes ‑ ihre erste große Liebe. Seinetwegen hat sie damals ihr Heimatdorf, ihre Freunde und ihre Familie verlassen. Nur um sich Jahre später allein in den Trümmern ihrer Beziehung wiederzufinden. Und jetzt? Nach einem Jahrzehnt Funkstille liegen plötzlich hunderte Kilometer vor und nur anderthalb Meter zwischen ihnen. Es beginnt eine siebenstündige Reise durch Vergangenheit und Gegenwart, auf der die beiden immer häufiger über die Frage stolpern, ob sie noch die sind, die sich damals verloren haben.

Eine Geschichte über die erste große Liebe im Schulterblick, über echte Freundschaft und über die Sehnsucht nach der Heimat.


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 15.11.2021
Umfang: 184 Seiten
ASIN: B09L71VWKC
ISBN: 978-3755702238
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account