Klappentext: Täglich gibt es in Deutschland etwa vierzig Fälle von Kindesmissbrauch. Die Dunkelziffer ist jedoch höher, denn viele Opfer und ihre Angehörigen schweigen, aus Scham, aus Angst. Heilt die Zeit diese Wunden? Kann der Mensch erlittenes Leid vergessen?
Tina muss sehr bitter erfahren, was es bedeutet, wenn Gespenster der Vergangenheit lebendig werden. Wohlbehütet aufgewachsen begegnen ihr plötzlich Grausamkeiten, die sie sich nie hätte vorstellen können. Die Gräueltaten eines Sexualtäters, verknüpfen sich unaufhaltsam mit dem Schicksal ihrer Familie.
Ein Thriller, der nicht loslässt. Er nimmt den Leser mit in eine Welt, die direkt neben uns existiert. Eine Welt, mit der viele Menschen selbst Erfahrungen sammeln mussten und es aus unterschiedlichsten Gründen totschweigen.
Der Autor möchte mit seiner Geschichte nachdenklich machen und zu Diskussionen anregen. Gibt es hier nur Schwarz und Weiß, nur Gut und Böse?
Eine Geschichte, frei erfunden, doch grausam nah an der Realität.

Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum:
Genre: Krimi
Umfang: 202 Seiten Seiten
ASIN: B01KM5HCQM
ISBN: 9783741275203
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 16
Verfügbar als:

  • E-Book (Mobi)
  • E-Book (ePub)
  • Taschenbuch


Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Brutalität:
Realität:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Rezensionsexemplare:

  • E-Book
  • Taschenbuch

Blog benötigt: ja
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein