Untertitel: Poetry
:
Beschreibung: Ein Buch der Gedanken. Über den Alltag, das Leben, den Tod. Gedanken, die uns nicht loslassen. Und die wir nicht loslassen können und wollen. Wir verstehen uns nicht, obwohl wir es doch so gerne wollen. Manchmal muss man die Gedanken nur zu Papier bringen und lebendig werden lassen. Um zu verstehen, dass man einen Bruch braucht. Einen Gedankenbruch.

Klappentext: Ich habe gemerkt: Nicht alles wächst im Sonnenlicht.
Vielleicht sind die Dinge, die im Verborgenen sind,
die viel Schöneren.
Menschen, die im Dunkeln wachsen,
die viel Interessanteren.
Interessanter als die,
die die ganze Zeit von der Sonne beleuchtet werden.
Schlampen.

Zusätzliche Daten

Genre: Gedichte
Veröffentlichungsdatum: 13.08.2020
Umfang: 56 Seiten
ISBN: 9783752985184
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen

Traurigkeit:
Romantik:
Realität:
Humor:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account