Untertitel: Eisenbahnen in Benelux
:
Beschreibung: In dem farbenprächtigen Buch erzählt der Fachjournalist Norbert Opfermann von Museumseisenbahnen, Bahnstrecken und Museen. In Belgien, den Niederlanden und Luxemburg – spannend geschrieben, mit vielen Fotos.

Vorgestellt werden auch die nationalen Eisenbahnmuseen in Utrecht, Brüssel und Luxemburg. Die Ausstellungen vermitteln mit ihren Sehenswürdigkeiten anschaulich die Geschichte der Eisenbahn und sind ein Erlebnis für Jung und Alt. Für viele Eisenbahnfreunde ist Belgien noch ein weißer Flecken auf der Karte, hier gibt es viele interessante Museumsstrecken mit interessanten Fahrzeugen zu entdecken.

Steigen Sie ein und reisen Sie mit der Kusttram entlang der belgischen Küste, mit der Süd- limburgischen Dampfeisenbahn in den Niederlanden, der Bocqtalbahn in den Ardennen oder mit der Drei-Täler-Dampfbahn in der Calestienne oder in den Industrie- und Eisenbahnpark Fond-de-Gras in Luxemburg. Das reich bebilderte Buch begeistert mit farbenprächtigen wie historischen Fotos und lässt die Herzen von Eisenbahnfreunden höherschlagen. Verbinden Sie Ihren Urlaub mit Ihrem Hobby.

 


Klappentext: In der Reihe Eisenbahn-Nostalgie präsentiert der Fachjournalist und Eisenbahnfan Norbert Opfermann Museumsbahnen und bildschöne Eisenbahnstrecken in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg.

Darunter sind auch die nationalen Eisenbahnmuseen der Niederlande, Belgiens und Luxemburgs. Die Ausstellungen vermitteln mit ihren Sehenswürdigkeiten anschaulich die Geschichte der Eisenbahn und sind ein Erlebnis für Jung und Alt.


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 18.01.2019
Genre: Reise, Sachbuch
Umfang: 103 Seiten
ISBN: 9463671625
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 2
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 14
Geeignet bis: 99
Verfügbar als:

  • Taschenbuch


Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Romantik:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Rezensionsexemplare:

  • E-Book

Blog benötigt: nein
Voraussetzungen: Veröffentlichung in lokalen Medien oder Eisenbahn-Fachzeitschriften.
Bei Blogs bitte User-Zahlen angeben.
Rezensionsexemplar gibt es als PDF.
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: ja