:
Beschreibung: Die Grundschullehrerin Annabelle Hausstein, 29, soll ausgerechnet mit dem aufgeblasenen Polizisten Phineas Thor Marvelin, 30, verkuppelt werden, doch was passiert, wenn ein schlagfertiges ›Nilpferd‹ auf einen selbstbewussten ›Göttersohn‹ trifft?

Klappentext: Anabelle Hausstein, 29, könnte mal ein Blind Date vertragen, findet ihr Bruder Hans und versucht, sie mit dem jüngeren Bruder seines Partners Sven zu verkuppeln. Doch Phineas, der mit zweitem Vornamen ›Thor‹ heißt, benimmt sich alles andere als heldenhaft oder gar charmant.

Phineas Thor Marvelin, knackige 30, ist ebenso wenig begeistert, dass er mit Anabelle anbändeln soll, denn mit ihrem Übergewicht fällt sie überhaupt nicht in sein Beuteschema, auch wenn sie tolle, lange, rote Locken und wunderschöne grüne Augen hat.

Und so endet das Date, bevor es überhaupt angefangen hat, denn es kracht ganz gewaltig zwischen dem schlagfertigen ›Nilpferd‹ und dem selbstbewussten ›Göttersohn‹.

Allerdings haben sie ihre Rechnung ohne Amor gemacht, denn dieser hat einen Sachbearbeiter im Universum beauftragt, nicht nur für viel Reibereien, sondern auch für ein wachsendes Interesse zwischen den beiden zu sorgen.

Aber können die zwei trotz des Fehlstarts noch zueinander finden?


Zusätzliche Daten

Autor: NSchwalbe
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019
Umfang: 252 Seiten
ISBN: 9783740753122
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Romantik:
Realität:
Humor:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Voraussetzungen: Blog, YouTube Kanal, Website oder Rezensionen in Online-Shops wäre wünschenswert.
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: ja