Untertitel: Augen auf beim Futterkauf
:
Beschreibung:

Wer einen Hund hat, beschäftigt sich unweigerlich auch mit dessen Futter. Hat man sich entschieden, ob man Trocken- oder Nassfutter füttern möchte, geht es an die Auswahl. Welche Sorten gibt es überhaupt am Markt und was soll in den Napf meines Vierbeiners? Zunächst muss jeder für sich die Entscheidung treffen, ob mit synthetischen Zusatzstoffen oder doch besser ohne? Doch hier beginnen bereits die ersten Probleme. Anhand der Deklaration auf den Hundefutterdosen kann der Tierfreund nur schwer erkennen, was eigentlich in der Dose ist. Deklariert der Hersteller alle Zutaten offen oder verschweigt er etwas? Woran erkenne ich gutes Futter? Und welches Futter ist für meinen Liebling das richtige? In diesem Buch werden 100 Hundefuttersorten gegenübergestellt. Die Übersicht hilft dem Verbraucher, sich eine eigene Meinung über die jeweilige Futtersorte zu bilden, weil er nach dem Lesen mit den ganzen Hintergründen der Deklaration vertraut ist und auf den ersten Blick erkennt, was wirklich in der Dose ist.


Klappentext: Wissen, was drinsteckt.

Bei der Vielzahl an Futtersorten am Markt fällt es nicht leicht, die richtige für seinen Hund zu finden. Es gibt eine große Auswahl und jeder Hersteller hat sein eigenes Rezept, das er vielversprechend anpreist. Trocken- oder Nassfutter? Mit oder ohne synthetische Zusatzstoffe? Ein gut verträgliches Futter, das den Hund gesund hält, ist aus der Masse nur schwer herauszufischen.
In unserem Buch haben wir die Etiketten der Hundefutterhersteller genauer unter die Lupe genommen, um Ihnen einen Leitfaden an die Hand zu geben. So erkennen Sie auf den ersten Blick, was wirklich in der Dose steckt.

Bei der eigenen Hundefutter Marke Mirals, für die Tim Knobloch jede Rezeptur selbst entwickelt hat, sind unsere langjährigen Erfahrungen eingeflossen. Als Qualitätsmanagement-Auditorin und Private Label-Beauftragte einer bayerischen Bio-Hundefuttermanufaktur hatte Lisette Jupke viele Jahre direkten Einblick in die Herstellung und Produktionsabläufe von Hundenassfutter. Dieses Expertenwissen geben wir beide gerne an Sie weiter.


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 22.03.2022
Umfang: 276 Seiten
ISBN: 978-3-755744-27-6
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Voraussetzungen: Aufgrund der großen Nachfrage können wir leider nicht alle Rezensionsanfragen von Bloggenden erfüllen. Für Blogs und Social-Media-Kanäle gelten daher folgende Voraussetzungen:

Der Blog/Social-Media-Kanal weist 1.000 Besucher/Follower*innen pro Monat oder mehr auf.
Auf dem Blog/Kanal erscheint mindestens ein Artikel pro Woche.
Die Buchbesprechungen umfassen mindestens 300 Worte und geben die Meinung der Bloggenden wieder.

Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account