:
Beschreibung: Um seinem einflussreichen Schwiegervater zu zeigen, dass er ein würdiger Ehemann für dessen Tochter Emily ist, hat der Jurist Leo Klostermann einen Job beim Dezernat für Grenzfälle angenommen, wo er Statistiken über nonkausale Auffälligkeiten erstellt. Sein neurotischer Vorgesetzter übergibt ihm schließlich einen Fall, an dem sich die paranormalen Überflieger des Dezernats bereits die Zähne ausgebissen haben. Doch entgegen aller Erwartungen stößt Leo auf eine heiße Spur, die zu der ätherischen Pop-Diva Moon Destiny führt – dem Idol von Leos Frau Emily, die sich selbst als Musikerin versucht. Tatsächlich scheint Moon die Schlüsselfigur in einer Mordserie zu sein, der ihre engsten Vertrauten zum Opfer fallen. Leo bittet den egozentrischen Moses LaRue, ein ehemaliges Mitglied des Dezernats, um dessen Rat. Doch LaRue, der, umgeben von einem Harem seltsam gefügiger „Musen“ im Penthouse eines stattlichen alten Gebäudes residiert, stellt sich als Marionette einer bösartigen Macht heraus, die vor nichts zurückschreckt. Von einer brenzligen Situation in die nächste stolpernd, entdeckt Leo die Fähigkeit, sich zwischen alternativen Realitäten zu bewegen – was ihn mehr als einmal in große Schwierigkeiten bringt. Als Emily und Moon spurlos veschwinden, folgt Leo ihnen in eine fiktive Vergangenheit und gerät der dunklen Macht, die massiv in die Geschicke der Menschheit eingreift, gefährlich nahe. Mit der Unterstützung eines übernatürlichen Buchhändlers und einer Clique himmlischer Botschafterinnen wagt Leo es schließlich, seinen scheinbar unangreifbaren Gegner herauszufordern.

Klappentext: Einfach mal angenommen, du bist der einzige Normalo in einem Team aus paranormal begabten Ermittlern und wirst von deinem bescheuerten Boss auf einen unlösbaren Fall angesetzt. Angenommen, du triffst auf einen charismatischen Popstar, einen philosophierenden Ex-Bullen mit hohem Gewaltpotenzial, eine Schar versponnener himmlischer Botschafterinnen sowie einen schrulligen Buchhändler, der mehr als ein Leben zu haben scheint – und stellst nicht nur fest, dass du mühelos zwischen alternativen Realitäten wandeln kannst, sondern deckst nebenbei auch noch eine Verschwörung von kosmischen Ausmaßen auf …
… dann heißt du wahrscheinlich Leo Klostermann und dies ist deine Geschichte!

Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 30.11.2016
Umfang: 230 Seiten
ASIN: 1520580657
ISBN: 9781520580654
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Geeignet ab: 16
Geeignet bis: 100

Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Traurigkeit:
Romantik:
Erotik:
Brutalität:
Blut:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account