Untertitel: Fuerte-Krimi No 1

Klappentext: Der Münchner Kommissar Franz-Josef Grillmayr, kurz ‚Grille’ genannt, hat seinen Traum verwirklicht; er lebt und arbeitet seit kurzem auf seiner Lieblingsinsel Fuerteventura.

Als man den deutschen Chemiker Armin Redeker tot in einer Bucht von Costa Calma findet, wird Grillmayrs geruhsamer Job als „Verbindungs-
Kommissar für deutsche Belange“ abrupt zu einer turbulenten und schweißtreibenden Jagd auf den Mörder. Unterstützung erhält Grillmayr dabei
von José Esparagio, einem frisch von der Polizeischule kommenden Spanier.
Der Kommissar und sein junger Assistent stoßen bei den Ermittlungen nicht nur auf zwei beinhart konkurrierende Unternehmer der Mineralwasser-
branche, die um jeden Preis ihre Vormachtstellung auf Fuerteventura behaupten wollen, auch intrigante wie verdächtige Figuren im Umfeld der zwielichtigen Unternehmer halten ‚Grille’ und José in Atem.

Korrupte spanische Beamte, verführerische Frauen und die Skurrilität der Inselbewohner stellen die beiden dagegen oft vor ganz andere Probleme.


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 03.09.2015
Genre: Krimi, Thriller
Umfang: 450 Seiten
ASIN: B014VEW2BU
ISBN: 978-1530805198
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 1
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Verfügbar als:

  • E-Book (ePub)
  • Taschenbuch


Inhaltstypen

Action:
Spannung:
Romantik:
Erotik:
Blut:
Realität:
Humor:
Lokalkolorit:

Daten für Rezi-Suche.de

Rezensionsexemplare:

  • E-Book
  • Taschenbuch

Blog benötigt: nein
Voraussetzungen: Taschenbuchversand nur innerhalb Deutschlands
Nach Möglichkeit Rezension auf Amazon, ggf. gekürzt
Fundierte und ehrliche Beurteilung erwünscht
Rezi-Kodex akzeptiert: ja
Anonyme Kontaktaufnahme: nein