Untertitel: 31 Kapitel für jeden Tag im Monat: Durch Ermutigung zu innerer Stärke und Selbstbewusstsein finden
Beschreibung: Jeder Mensch ist konfrontiert mit gesellschaftlichen Normen und Ansprüchen, die ihn wie ein zu eng geschnürtes Korsett einengen können. Hinzu kommen Blender und Selbstdarsteller, die einen dazu verleiten, mit ihnen in Wettbewerb zu treten, ihnen nachzueifern und dabei an den extern gesetzten Erwartungen zu scheitern. In ihrer jahrelangen Arbeit als Gesangs- und Bewusstseinstrainerin hat Edit Siegfried-Szabo regelmäßig mit solchen Menschen zu tun. Sie hilft den Betroffenen, die eigenen Wünsche und Werte zu identifizieren und durch die konsequente Umsetzung der eigenen Ziele zu innerer Gelassenheit und Selbstvertrauen zu gelangen.
Edit Siegfried-Szabo hat für ihr neues Buch das Bild des Lebens als Bühne gewählt und zeigt dem Leser in 31 Akten und aus unterschiedlichen Perspektiven, wie er sich von externen Ansprüchen und Erwartungshaltungen emanzipieren und sich seiner eigenen Erwartungen und Wünsche bewusst werden kann.


Zusätzliche Daten

Autor: Edit
Umfang: 208 Seiten
ISBN: 9783752840292
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: nein
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen

Realität:

Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account