:
Beschreibung: +++A. R. Beanstock, ein Butler und Detektiv der besonderen Art.+++
Beanstocks erster Fall: Ein untergetauchter Spion und eine geheimnisvolle Mordserie. Ein Cosy-Krimi mit englischem Charme.

Leserstimmen:
„Wer Agatha Christie mag, dem wird dieser Krimi auch gefallen.“ – (Sylvia Bräsecke auf Amazon)
„Herrlich altmodisch. Macht Lust auf mehr. Für Leser, die es klassisch mögen.“ – (Amazon Kunde)
„Einmal angefangen mit Lesen konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen! Spannend bis zum Schluss…“ – (Luise auf Amazon)


Klappentext: Agatha Christie wusste, wovon sie sprach, als sie so treffend bemerkte
"Alle Verfehlungen werfen lange Schatten"

Auf dem Stammsitz der Baronets Parsley passiert ein heimtückischer Mord. Der Butler Arthur Reginald Beanstock muss feststellen, dass die örtliche Polizei mit den Ermittlungen überfordert zu sein scheint.
Bald schon passiert ein weiterer Mord. Und diesmal betrifft es den Haushalt seiner Herrschaft. Beanstock ermittelt und findet Hinweise auf eine Verschwörung, die ihn tief in die Vergangenheit zurückführt, als Spione noch die Lizenz zum Töten hatten und Cambridge nicht nur Studenten anlockte.


Zusätzliche Daten

Veröffentlichungsdatum: 06.08.2018
Genre: Krimi
Umfang: 240 Seiten
ASIN: B07DW3QRTV
ISBN: 978-3752877212
Teil einer Serie: ja
Nummer in der Serie: 1
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein
Verfügbar als:

  • E-Book (Mobi)
  • E-Book (ePub)
  • Taschenbuch


Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: nein
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein