Untertitel: Mit wenig Geld ins eigene Heim
Beschreibung: Ohne Moos geht‘s los!

Klappentext: Von wegen spießig. Das eigene Haus ist bei den meisten Menschen immer noch der größte Lebenstraum. Aber was soll man tun, wenn das Geld für einen Neubau nicht reicht? Verzichten? Das muss nicht sein.
Es gibt ja die sogenannten Schnäppchenhäuser! Das sind gebrauchte, renovierungsbedürftige alte Häuser, die billig zu kaufen sind. Mit ihnen gibt es Wege und Chancen für ein Eigenheim, selbst wenn nur ein kleines Budget zur Verfügung steht.
Hierzu soll das vorliegende Buch Hilfestellungen, Beispiele und Tipps geben. Es basiert auf reichhaltigen eigenen Erfahrungen und einer gründlichen Recherchearbeit.

Themen sind:
Objektsuche
Finanzierungsmodelle (auch Alternativen)
Bestandsaufnahme der Renovierungsmaßnahmen
Renovierungsplan
Kostenplan
Hilfe holen
Beispiele

Hier wird ein realistischer Weg gezeigt, wie Familien oder Einzelpersonen mit wenig Geld, aber viel Eigenleistung es schaffen können, im eigenen Haus zu wohnen.


Zusätzliche Daten

Genre: Ratgeber
Veröffentlichungsdatum: 14.11.2017
Umfang: 92 Seiten
ISBN: 978-3746031309
Teil einer Serie: nein
Im Selfpublishing veröffentlicht?: ja
Jugendbuch: nein

Inhaltstypen


Daten für Rezi-Suche.de

Blog benötigt: ja
Rezi-Kodex akzeptiert: nein
Anonyme Kontaktaufnahme: nein

Schreiben Sie uns

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account